unsere Ausbildungen 2021 im überblick


Alle aktuellen Angebote zur körpersprachlich orientierten, ganzheitlichen Arbeit mit Hunden und Katzen.

Körpersprachlich orientierter, ganzheitlicher Hundecoach mit Zertifikat

Neunmonatige Ausbildung (9 Module zu je 2 Tagen) zum zertifizieren Hundecoach nach der Philosophie von Dieter Pouzar. Schwerpunkt der Ausbildung ist die Kommunikation und Erziehung des Hundes in seiner eigenen Muttersprache und die Arbeit mit dem Hundehalter bezüglich klarer innerer Haltung, Führungsenergie und dem Lesen und interpretieren der Körpersprache des Hundes.

Die Praxismodule finden in Gruppen mit mehreren Trainern statt. Die Theorie wird im Selbststudium anhand umfangreicher Skripten erlernt zwischen den einzelnen Modulen. Die Ausbildung richtet sich an interessierte Hundehalter, die ihr Fachwissen erweitern wollen oder mit dem Beruf "Hundecoach" haupt- oder nebenberuflich erwerbstätig werden wollen.

Neunmonatige Ausbildung (9 Module zu je 2 Tagen) zum zertifizieren Hundecoach nach Dieter Pouzar.  Schwerpunkt der Ausbildung ist die Kommunikation und Erziehung des Hundes in Hundesprache und die Arbeit mit dem Hundehalter bezüglich klarer innerer Haltung, Führungsenergie und dem Lesen und interpretieren der Körpersprache des Hundes.

Die Praxismodule finden in Gruppen mit mehreren Trainern statt. Die Theorie wird im Selbststudium anhand umfangreicher Skripten erlernt zwischen den einzelnen Modulen. Die Ausbildung richtet sich an interessierte Hundehalter, die ihr Fachwissen erweitern wollen oder mit dem Beruf "Hundecoach" haupt- oder nebenberuflich erwerbstätig werden wollen.

Dauer: 9 Monate (ausschließlich Praxis)

Termin: 1 Mal im Monat

Abschluss: Zertifizierter Hundecoach nach Dieter Pouzar

Kosten:  € 2.600,– 

Aktionen: Ratenzahlung & Partnerrabatt

Deine Trainer: Dieter Pouzar,  Andrea Schippani, Cecile M. Lederer, Elisabeth Pouzar



zertifizierter Katzencoach, Katzensitter-Profi, Katzenführerschein

E-Learning-Ausbildung zum zertifizierten Katzencoach und/oder Katzensitter-Profi. Erlange den Katzenführerschein. Mit der Ausbildung erwerben sie drei Zertifikate. Ausbildung Bestimmen sie ihr Lerntempo selbst und lernen sie per Videokonferenz mit unseren ausgebildeten Katzencoaches, per Skript, und anhand praktischer Übungen und Aufgabenstellungen zu Hause. Die Ausbildung kann mit dem Hundecoach zum Tiercoach gekoppelt werden. Die Ausbildung richtet sich an katzeninteressierte Menschen, die sich als Katzencoach oder Katzensitter haupt- oder nebenberuflich arbeiten wollen.

Dauer: 8 Module (Ausschließlich E-Learning)

Abschluss:  Zertifizierter Katzenführerschein, Zertifizierter Profi-Katzensitter und Zertifizierter Katzencoach.

Inhalte: siehe www.katzencampus.at

Kosten: € 1500,– (Ratenzahlung möglich)

Dein Trainer: Dieter Pouzar



KÖRPERSPRACHLICH ORIENTIERTER, GANZHEITLICHER Tiercoach für Hund und Katze mit Zertifikat

Ausbildung zum zertifizierten Hundecoach und parallel dazu unsere E-Learning Ausbildung zum zertifizierten Katzencoach. Neunmonatige Ausbildung (9 Module zu je 2 Tagen). Schwerpunkt der Ausbildung ist die Kommunikation und Erziehung des Hundes in Hundesprache und die Arbeit mit dem Hundehalter bezüglich klarer innerer Haltung, Führungsenergie und dem Lesen und interpretieren der Körpersprache des Hundes. Die Hundecoach-Praxismodule finden in Gruppen mit mehreren Trainern statt. Die Theorie wird im Selbststudium anhand umfangreicher Skripten erlernt zwischen den einzelnen Modulen. Parallel dazu findet unsere E-Learning Ausbildung zum zertifizierten Katzencoach statt. Bestimmen sie dabei ihr Lerntempo selbst und lernen sie von zu Hause.

Die Ausbildung richtet sich an tierinteressierte Menschen, die ihr Fachwissen vertiefen wollen oder Personen, die als Tiercoach haupt- oder nebenberuflich arbeiten wollen.

Dauer: 9 Monate (Theorietage, Praxistage, E-Learning)

Abschluss: Zertifizierter Tiercoach nach Dieter Pouzar

Deine Trainer: Dieter Pouzar,  Andrea Schippani, Cecile M. Lederer, Elisabeth Pouzar



Hundehalterschulung auf basis hundesprachlicher kommunikationsweisen

Zeitrahmen: 3 Wochenenden, jeweils Sa + So

 

Hundehalterschulung 01/2021: 

1. Wochenende: 13. + 14. März 2021, 09:30 - 15:30 Uhr

2. Wochenende: 01 + 02. Mai 2021, 09:30 - 15:30 Uhr

3. Wochenende: 29. + 30. Mai 2021, 09:30 - 15:30 Uhr

 

Alle 6 Tage sind ausschließlich Praxistage wo wir mit den Hunden und mehreren Haltern draußen arbeiten.

 

Kosten: € 600,- (auch Ratenzahlung möglich, 3 x 200,-). Partnerpreise auf Anfrage.

Deine Trainer: Dieter Pouzar,  Andrea Schippani, Cecile M. Lederer

 

Hundehalterschulung 02/2021: 
Bereits geplant, Termine folgen.

 

Hundehalterschulung 03/2021: 
Bereits geplant, Termine folgen.

  • Verbringe drei Wochenenden mit Gleichgesinnten und komme gemeinsam mit Deinem Hund/Deinen Hunden zur Ruhe.
  • Lerne deinen Hund körpersprachlich zu führen, ganz ohne Leckerchen und Wort-Kommandos.
  • Beginne deinen Hund seiner Natur entsprechend wahrzunehmen.
  • Beginne, dir die Sprache deines Hundes anzueignen um Eure gemeinsame Kommunikation auf eine höhere Stufe zu heben und um zu verstehen, was er dir sagen will.
  • Verstehe warum dein Hund bestimmte Dinge tut.
  • Verhaltensveränderungen können sofort beginnen sobald du dich körpersprachlich gut artikulieren kannst..
  • Lerne mit der richtigen Energie und inneren Klarheit deinen Hund zu führen.
  • Verändere mit unserer Hilfe festgefahrene Glaubensmuster, die deinem Hund eine Verhaltensänderung erschweren. Erarbeite dir dadurch Führungskompetenz und gib deinem Hund Sicherheit.
  • Beginne mit deinem Hund zu kommunizieren, anstatt ihn mit Leckerchen zu konditionieren.
  • Erlebe die die wahre Natur deines Hundes und entdecke neue Verhaltensweisen.
  • Erfahre wie du deinen Hund zur Ruhe bringen und eine Gesprächsbereitschaft herstellen kannst.
  • Werde  mit deinem Hund eine Einheit und kommunizieren wortlos.
  • Bekomme Problemverhalten in den Griff, indem du deinem Hund kommunizierst, was du von ihm willst.
  • Lass dich von uns auch mental coachen und verbanne dadurch die negativen Gedanken, Ängste und das schlechte Gewissen aus der Vergangenheit. Ermögliche deinem Hund dadurch ein komplett neues Verhalten.
  • Erlebe, wie Du auch fremde Hunde führen und in die Entspannung bringen kannst.
  • Gib Deinem Hund die Möglichkeit, sich sozial in eine Gruppe einzugliedern und zur Ruhe zu kommen, ermögliche ihm damit positive Erfahrungen mit fremden Hunden.
  • Für Interessierte besteht die Möglichkeit nach Beendigung der Hundehalterschulung in die weiterführende Hundecoachausbildung im Juni 2021 einzusteigen, da diese parallel läuft (sofern freie Plätze vorhanden sind).


Workshops & Seminare

  • Lerne bei unseren ein- bis zweitägigen Workshops alles über die Hundesprache und das Sozialverhalten deines Hundes.
  • Im eintägigen Workshop erklären wir dir theoretisch in einer umfassenden Präsentation die hündische Körpersprache und das Sozialverhalten der Hunde.
  • Bei einem zweitägigen Workshop arbeiten wir auch praktisch mit dir und deinem Hund.
  • Gerne gehen wir auf deine individuellen Fragen ein.

Ort: Individuell vereinbar

Deine Trainer: Dieter Pouzar, Andrea Schippani, Cecile M. Lederer (Film)

Die Seminare werden per Video aufgezeichnet und stehen dann zur Nachschau den Teilnehmern zur Verfügung.



Schnuppertraining

Für Interessenten unserer Ausbildungen (Tiercoach, Hundecoach und Hundehalterschulung) bieten wir kostenlose Schnuppertrainings nach individueller Vereinbarung an.

 

Anmeldung per Mail: d.pouzar@kabsi.at

Anmeldung per Telefon: 0043 676 730 91 99 oder über die Kontaktseite.